Lebenslauf

18.04.1933 geboren in Altenburg (Thüringen)
1939 – 1943 Volksschule in Pforzheim (Baden)
1944 – 1951 Besuch der Realgymnasien in Zillisheim (Frankreich), Pforzheim, München und Augsburg
1951 – 1954 Lehr- und Gesellenzeit als Handschriftsetzer bei der ‚Schwäbischen Landeszeitung’ in Augsburg.
1954 – 1956 Schauspielausbildung bei Elsbeth Jäger in Augsburg.
Engagements
1954 – 1956 Städtische Bühnen Augsburg (Generalintendant Hans Meissner)
1956 – 1957 Hebbeltheater Berlin (Intendant Rudolf Külüs)
1958 Kammerspiele Santiago de Chile (Intendant Reinhold Olszewski)
1959 – 1961 Münchener Kammerspiele (Intendant Hans Schweikart)
Sprachen Englisch, Spanisch, Portugiesisch
Dialekte Basler Dytsch, Bayerisch, Berlinerisch, Schwäbisch, Sächsisch, Wienerisch, Hessisch
Hobbys Golf, Bridge
Instrument Geige
Gastspiele
Kleine Komödie München 1959 1961 1963 1993  
Komödie im Marquardt Stuttgart 1961 1964 1967    
Burgtheater Wien 1963        
Komödie Basel 1963        
Freie Volksbühne Berlin 1963 1966      
Renaissancetheater Berlin 1964 1964 1967    
Theater unter den Arkaden München 1963 1964      
Festspiele Schwäbisch Hall 1964        
Theater am Dom Köln 1967 1974 1983 1986 1993
Theater an der Berliner Allee Düsseldorf 1973 1975      
Städtische Bühne Mainz 1976        
Festspiele Heppenheim 1976 1996 2000    
Burgfestspiele Jagsthausen 1971 1973 1977    
E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg 1977 1978 1979 1983  
Komödie am Kurfürstendamm Berlin 1980 1981 1987 1988  
Domfestspiele Bad Gandersheim 1984 1993      
Theater der Stadt Baden-Baden 1985 1995      
Württembergisches Staatsschauspiel 1985        
Schlossfestspiele Ettlingen 1986        
Komödie im Winterhuder Fährhaus Hamburg 1988 1989      
Theater am Kurfürstendamm Berlin 1985 1989      
Theater am Gärtnerplatz München 1996        
Theater & Philharmonie Essen 1999 2002    
Expo Hannover 2000        
Bayerische Theaterakademie München 2001        
Luisenburgfestspiele Wunsiedel 1999        
Burgfestspiele Mayen 2005        
Komödie Düsseldorf 2005        
Theater InKempten 2007 2008 2009    
Renaissance Theater Berlin 2007 2008 2009    
Ernst Deutsch Theater Hamburg 2010        
Tournee
Schweizer Theatergastspiele Basel 1964 1985 1992    
Die Brücke München (Goethe-Institut) 1972 1973      
Theaterdirektion Kempff 1976 2004      
Berliner Tournee 1977        
Konzertdirektion Landgraf Titisee 1985 1989 1990    
Hermes Theatertournee Essen 1986        
Bühnenrepertoire (klassische Stücke)
Stücktitel Rolle Spielort Jahr
Volpone Leone Santiago de Chile 1958
Der Widersp. Zähmung Grumio Burgtheater Wien 1963
Der Kaufmann von Venedig Graziano Volksbühne Berlin 1963
Jungfrau von Orleans Dunois Schwäbisch Hall 1964
Der Widersp. Zähmung Petrucchio Jagsthausen 1971
Macbeth Macduff Heidelberg 1973
Was Ihr wollt Olivias Narr Jagsthausen 1973
Götz von Berlichingen Sickingen Jagsthausen 1973
Ein Sommernachtstraum Theseus & Oberon Berliner Tournee 1977
Götz von Berlichingen Götz Jagsthausen 1977
Jedermann Jedermann Bad Gandersheim 1983
Die lustigen Weiber v. Windsor Fallstaff Ettlingen 1986
Kabale und Liebe Präsident Bad Gandersheim 1993
King Lear Lear Baden-Baden 1995
Der Revisor Polizeimeister Heppenheim 1996
Was ihr wollt Tobias von Rülp Heppenheim 2000
Nathan der Weise Sultan Saladin Burgfestspiele Mayen 2005
Bühnenrepertoire (moderne Stücke)
Stücktitel Rolle Spielort Jahr
Die andere Seite Raleigh Hebbeltheater Berlin 1956
Ein Glas Wasser Masham Santiago de Chile 1958
Rendezvous in Wien Bobby Santiago de Chile 1958
Drei Mann auf einem Pferd Patsy Santiago de Chile 1958
Olivia Michael Brown Kleine Komödie München 1959
Als die Wölfe starben Horst Münchener Kammerspiele 1959
Der Goldesel Patsy Kleine Komödie München 1960
Das Leben des Galilei Ludovico Münchener Kammerspiele 1960
Zum kleinen Glück Armand Arkadentheater München 1962
Götz von Berlichingen Götz Jagsthausen 1977
Bezaubernde Julia Julien Marquardttheater Stuttgart 1962
Die Söhne der Mrs. Gibbons Gary Kleine Komödie München 1963
Mann ist Mann Blutiger Fünfer Komödie Basel 1963
Mister Brown steigt herab Mister Brown Schw. Theatergastspiel 1964
Match Julien Theater am Dom Köln 1967
Colombe Julien Marquardttheater Stuttgart 1967
Arsen und Spitzenhäubchen Mortimer Brewster Heidelberg 1971
Helden Bluntschli Heidelberg + Bamberg 73/77
Die Tage der Turbins Mischlajewski Heidelberg 1973
Ein Joghurt für zwei Joe Düsseldorf 73/75
Wie bringt man einen Playboy um Hauptmann Chico Theater am Dom Köln 1974
August, August, August Stallmeister Festspiele Heppenheim 1976
Barbara Blomberg Ratcliff Städt. Bühne Mainz 1976
Der Werbeoffizier Sergant Kite Berliner Tournee 1977
Martin Luther, Thomas Münzer und die Einführung der Buchhaltung Thomas Münzer Heidelberg 1977
Drei Schwestern Werschinin Münchener Tourneebühne 1978
Eine phantastische Nacht Michael Jardin Bamberg 1979
Der Biberpelz von Wehrhahn Bamberg 1980
Sextett Eribärchen Komödie Berlin 80/81
Es muss ja nicht der Erste sein Hector Komödie Berlin 1981
Der Lord und das Kätzchen David Thornton Theater am Dom Köln 1982
Love Jogging Brian Theater am Ku'damm Berlin 1989
Mein Freund Harvey Krankenpfleger Theater am Ku'damm Berlin 1989
Des Teufels General General Harras Stadttheater Baden-Baden 1984
Die Strohpuppe Korff Hermes Theatertournee 1986
Endlich allein Georg Butler Komödie Berlin 87/88/89
Die Kaktusblüte Zahnarzt Julien Theater am Ku'damm Berlin 1990
Micky Maus und Einstein Alfred Bollinger Kleine Komödie München 1993
Rache ist süß Schauspieler Theater am Dom Köln 1993
Der fröhliche Weinberg Gunderloch Wunsiedel 1999
Die Katze auf dem heissen Blechdach Big Daddy Theaterdirektion Kempf 2004
Bank in der Sonne Georg Komödie Düsseldorf 2005
Wind in den Pappeln René Renaissance Theater Berlin 2007-09
Heute wieder Hamlet Sassmann Theater in Kmpten 2009-10
Bühnenrepertoire (mit Gesang)
Stücktitel Rolle Spielort Jahr
Der Zerrissene Herr von Lips Augsburg 1952
Ein gebildeter Hausknecht Knitsch Augsburg 1953
Frank V. Herbert Münchener Kammerspiele 1960
Affäre Blum Heinz Münchener Kammerspiele 1961
Die Geldschrankballade Schorschi Hebbeltheater Berlin 1962
Kiss me, Kate Fred Graham/Petrucchino Heidelberg 1968
Funny Girl Ziegfeld jun. Gärtnerplatz Theater 1996
Anatevka Lazar Wolf Essen 2000
Der Opernball Beaubuisson München 2001
Fernsehrollen (Hauptrollen)
Titel Rolle Regisseur Produzent Jahr
Cadillac Liebhaber von Collande SFB 1957
Grenzfall Bacall Bergmann Marischka SFB 1957
Die Klasse Sportlehrer Staudte SFB 1967
Mein Freund Harvey Anstaltspfleger Spier SFB 1985
Die Räuber Grimm Umgelter BR 1959
Johanna aus Lothringen Pierre d'Arc Kehlmann BR 1959
Der Mann im Manne Sportler Beauvais BR 1959
Der Traum des Eroberers Historische Figur Umgelter BR 1962
Die Matrone von Ephesus Philokrates Stenzel BR 1962
Traumulus Schüler Fritz von Collande BR 1962
Magie Moris Carleon Umgelter BR 1963
Die Freier Gärtner Victor Umgelter BR 1967
Defekte Kriminalkommissar Klanthe BR 1980
Die Wannseekonferenz Gauleiter Schirk BR 1984
Jägerblut Förster Asam BR 1996
Bonifaz, der Orgelstifter Bürgermeister Asam BR 1997
Das Attenhammer Christkind Geistlicher Asam BR 2003
Hopfa zupfa Bierbrauer Asam BR 2004
Verlorener Sohn Pylades Kremer ZDF 1963
Das Schachspiel Playboy Wiedermann ZDF 1963
Mann über Bord Seemann Wiedermann ZDF 1963
Robert und Elisabeth Captain Cook Schröder ZDF 1964
Ich will Mjussuf sprechen Russischer Matrose von Sydow ZDF 1965
Aktien und Lorbeer Mike Patrik Sakmann ZDF 1963
Das Recht auf Gewissen FBI-Agent Cartier ZDF 1969
Münchener Räte-Republk Rudolf Eglhofer Ashley ZDF 1969
Mordkommission Bauernbursche Wilhelm ZDF 1971
Die Fahnenweihe Bayer. Gastwirt Weicker ZDF 1976
Feuerwasser New Yorker Cop Staudte ZDF 1974
Schmalzstullentheater Komischer Liebhaber Ulrich ZDF 1981
Die Magermilchbande Landwirt Fantl ZDF 1981
Überall ist Wunderland Mann aus Sachsen Henschelr ZDF 1983
Der Schiedsrichter Psychiater von Sydow ZDF 1984
Diesmal klappt's Arbeitsloser Vater Gregan ZDF 1984
Trautes Heim Komischer Hausmann Gregan ZDF 1991
Die Wahl Gewerkschafter Boldt ZDF 1995
Eigener Herd ist Goldes wert Bergsteiger Wedeind NDR 1985
Die Reise des Simon Feder Schüchterner Liebhaber Hamel SWF 1959
Die lachende Dritte Existenzialist Hamel SWF 1960
Meine dicke Freundin Öl-Ingenieur Malzacher SWF 1978
Drehpause Komiker Malzacher SWF 1986
Bosco, der Hund Kaufmann Fendel SWF 1983
Links und rechts Immobilienhai Ziedrich SWF 1992
Fall erledigt Englischer Offizier Fortuim WDR 1964
Der Idiot Boxer Keller von Sydow WDR 1968
Die Person Polizist Staudte WDR 1970
Eine Tote wird ermordet Kriminalkommissar Semmelroth WDR 1971
Der Fall Winslow Dickie Wirth Bavaria 1960
Familienpapiere Französ. Flic Wilhelm Bavaria 1961
Die Reise des Benjowski Russischer Seemann Umgelter Bavaria 1974
Die Sache mit dem Ring Englischer Bobby Verhoeven SDR 1961
Schweyk im II. Weltkrieg SS-Mann Müller II Wolfhardt SDR 1961
Der schlechte Soldat Smith Englische Ordonnanz Umgelter SDR 1963
Tom und seine Söhne Irischer Bauer Umgelter SDR 1964
Bratkartoffeln inbegriffen Corporal Hill Umgelter SDR 1966
Der Fall Rosa Luxemburg Mörder Mezger SDR 1969
Sextett Eribärchen Johanning SDR 1980
Es muss ja nicht der Erste sein Schwäbischer Bauer Spier SDR 1981
Eheinstitut Mondschein Liebhaber Neureuther RTL Plus 1993
Problemzone Journalist Häberer SAT1 1996
Tom gehört mir Chefredakteur Hohl SAT1 2001
O'Flaherty O'Flaherty Schroeder HR 1964
Tatort Polizeimeister Roland HR 1984
Fernsehserien
Titel Rolle Regisseur Produzent Jahr
Alle machen Musik Bayerischer Sportler Weiss ZDF 1964
Nachsitzen für Erwachsene Volksschüler Loesenau HR 1964
Michael Kohlhaas Lerse Dr. Vollmar WDR 1967
Abenteuer inbegriffen Entwicklungshelfer Deickert ZDF 1969
Wirtschaftskunde Jungunternehmer Nola HR 1976
Achtung, Zoll Zollfahnder Schirk ZDF 1979
Alles prima, Nina TV-Chefredakteur Deuter RTL 1996
Die Männer vom K 3 Kriminalbeamter Verschiedene NDR 1987-2000
Fernsehserien (Gastrollen)
Titel Rolle Regisseur Produzent Jahr
Okay, S.I.R Hochstapler Gossov Bavaria 1972
Steig ein und stirb Autohändler Graewert NDR 1973
Der Fall von nebenan Bauarbeiter Toelle NDR 1974
Tod in Astropow Russe Graewert NDR 1977
Lokalseite links unten Glücklicher Ehemann Neureuther Bavaria 1975
Umbruch: München 1945 Polizist Hoffmann Bavaria 1975
Taxidriver Möbelpacker Schroeder NDR 1978
Der Alte Monteur Vohrer NDR 1979
Somerset Maugham Alkoholiker Witt ZDF 1981
Onkel & Co. Gangster Gregan ZDF 1981
Drei Damen vom Grill Metzger Schroeder ZDF 1982
Die Laurents Kaufmann Dietrich SFB 1982
Ein Fall für zwei Mörder Schroeder ZDF 1983
Kneipiaden Liebhaber Gottlieb ZDF 1983
Krimistunde Gangster Griesmayr WDR 1984
Pumuckl Polizist Weber BR 1985
Menschen und Plätze Zoologe Mezger SDR 1985
Mir send wer Schwäbischer Amerikaner Mezger SDR 1987
Mit Leib und Seele Rabenvater Griesmayr ZDF 1989
Campingpark Spießer Dietrich ZDF 1989
Der Landarzt Spießer Quadflieg ZDF 1989
Ein Heim für Tiere Tierfreund Hansmann ZDF 1990
Der Eugen und ... Schwäbischer Amerikaner Schlotterbeck SDR 1991
Sylter Geschichten korrupter Journalist Prof. Haugk RTL 1992
Zur Freiheit Schwäb. Viehhändler Strecker BR 1992
Die Wache Kaufmann Cotton RTL 1993
Polizeiboot 404 Betrüger Hansmann RTL 1993
Polizeistation Gangster Prof. Haugk RTL 1993
Tresko Journalist Griesmayr SR 1996
Das Amt Onkel Habbo Schroeder SAT1 1999
Für alle Fälle Stefanie Rabauke Landgraeber RTL 1999
Mein Freund Charly VIII Zirkusdirektor Pfeifer ZDF 2002
Der Landarzt Vaterfigur Landgraeber ZDF 2002
Nikola Mäzen Schröder RTL 2005
Kinofilme
Titel Rolle Regisseur Jahr
Anastasia Russischer Soldat Dr. Falk Harnak 1956
Tischlein deck' dich Müllerbursche Fritz Genschow 1956
Musikparade 56 Komiker Geza von Cziffra 1956
Dreizehn Stühle Rekrut Franz Antel 1957
Vier Mädels aus der Wachau komischer Liebhaber Franz Antel 1957
Die große Chance Musikstudent Hans Quest 1957
Die Frühreifen Bergmann Josef von Baky 1957
... und keiner schämte sich komischer Liebhaber Schott-Schöinger 1960
Hohe Tannen Schlagertexter Dr. Gustl Rieger 1961
Dicke Luft Liebhaber Rolf von Sydow 1963
In Frankfurt sind die Nächte heiss Mörder Rolf Ohlsen 1964
Die vollkommene Ehe Arbeiter Franz-Josef Gottlieb 1967
Ehepaar sucht Gleichgesinnte Kriminalbeamter Franz-Josef Gottlieb 1968
Tokayer für Wien Bürgermeister Franz Antel 1968
Sommersprossen Kriminalbeamter Helmut Förnbacher 1968
Klassenkeile komischer Liebhaber Franz-Josef Gottlieb 1969
Die wunderbaren Jahre VoPo-Offizier Rainer Kunze 1977
Das Nürnberger Bett Trödelhändler Josef Berger 1983
Zwei Supernasen komischer Offizier Dr. Dieter Pröttel 1983
Fabrik der Offiziere Hauptmann Kater Dr. Wolf Vollmar 1989
Hans im Glück Müllermeister Genschow jun. 1997
Kinofilme (international)
Titel Rolle Regisseur Jahr
Hanibal Brooks, Hollywood Deutscher Soldat M. Winner 1968
Escape Line, Hollywood Sowjet. Panzermann W. Graumann 1968
Downhill Racers, Hollywood Journalist L. Ritchie 1969
Slaughterhouse Five, Hollywood Deutscher Soldat G.R. Hillr 1972
The Formular, Hollywood Schweiz. Sanitäter B. Avildsen 1980
Io e il Duce, RAI-Italia Otto Skorzeny A. Negrin 1984
Regie
Titel Autor
Ein gebildeter Hausknecht Johann Nestroy, musikalische Posse
Der Zerrissene Johann Nestroy, musikalische Posse
Der Schatz Gotthold Ephraim Lessing
Der Nachtwächter Theodor Körner
Leonce und Lena Georg Büchner
Arsen und Spitzenhäubchen Joseph Kesselring
Die Falle Robert Thomas
Schlafzimmergäste Alain Ayckbourn
Endstation Sehnsucht Tennessee Williams
Übersetzungen
Titel Autor
Der Lord und das Kätzchen Harold Broke und Kay Bannermann, Komödie
Meine Frau kommt zu Besuch Donald R. Wilde, Komödie
Der Sieger Martin Jarvis, Fernseh-Kriminalspiel
Alphonse Martin Jarvis, Hörfunk-Feature
Dinner zu viert Robert Hawdon, Komödie
Jedermann Übersetzung ins Bayerische
Eigene Hörfunk-Produktionen
Titel Minuten Sender Jahr
Auf der alten Seidenstraße in Zentral-Asien 60 RIAS, SDR, HR 1969
Die allgegenwärtige Geheimpolizei Albaniens 45 RIAS 1970
Burma: Im Land der Sehr Ruhmreichen 60 RIAS, SDA, HR 1970
Burmas zwiespältiger Diktator Ne Win 10 RIAS 1971
Menschenfresser in der UNO 30 RIAS 1973
Das Ende der romantischen Südsee 60 BR 1973
Vietnam: Die größte Traurigkeit Asiens 60 RIAS, SDR, HR, SR 1975
Taiwan: Zwischen gestern und morgen 60 BR 1983
Klassisches Theater: Die Peking-Oper 60 BR 1985
Die indische Minderheit in Malaysia 15 BR 1984
Südost-Asien einmal anders: Auf der längsten zusammenhängenden Eisenbahnstrecke der 3. Welt 60 BR, RIAS, HR 1984
Eigene Fernseh-Dokumentationen
Titel Minuten Sender Jahr
Rot-China während der Kulturrevolution 9 WDR-'Weltspiegel' 1967
Kuba im Kampf mit dem Zuckerrohr 12 BR-'Abendschau' 1968
Die illegalen brasilianischen Todeskommandos 9 WDR-'Weltspiegel' 1969
Zentralasiatische Impressionen 10 ZDF-'Magazin' 1969
Droht Burma ein neues Laos? 7 WDR-'Weltspiegel' 1970/71
Von Taschkent nach Tiflis 5 ZDF-'Ortszeit' 1969
Taiwan: Zwischen gestern und morgen 7 ZDF-'Journal' 1973
Vietnam: Nach dem zweiten großen Krieg 7 NDR-'Weltspiegel' 1975
Harald Dietl blickt auf seinen Lebenslauf

Harald Dietl, sehr erfolgreich und engagiert als Schauspieler, Autor und Synchronsprecher